Disruptive Marketing: Viel Aufmerksamkeit - wenig Etat!

Marketingvorträge auf der START-Messe Nürnberg 2014

Marketingvorträge auf der START-Messe Nürnberg 2014

Auch dieses Jahr wurde ich wieder für eine Reihe von Vorträgen auf der START-Messe Nürnberg engagiert. Sie findet statt am 1. & 2.November in der Messe Nürnberg, Halle 12. Mehr Infos zur Messe gibt es hier.

Rund 35 Aussteller informieren über das Thema Selbstständigkeit und Umsetzung einer Geschäftsidee. Ich selbst bin dort mit folgenden Vorträgen vor Ort:

Samstag, 1.11.2014

  • 11:00 – 12:00: FUNTASTIC BUSINESS
    Gemeinsam mit meinem Kollegen Jan Steinbauer zeige ich die Voraussetzungen für eine leidenschaftliche Selbstständigkeit, die Spaß macht. Natürlich kommt dabei auch das Thema Marketing nicht zu kurz…
  • 15:00 – 15:45 GUERILLA-MARKETING FÜR EXISTENZGRÜNDER
    Gerade Existenzgründer haben es in der ersten Zeit schwer, auf sich Aufmerksam zu machen – meist ist nur ein bescheidener Etat vorhanden. Aber da bietet der Ansatz des Guerilla-Marketings eine Lösung…

Sonntag, 2.11.2014

  • 11:00 – 12:00: GESCHÄFTSIDEE FINANZIEREN UND FERMARKTEN
    (Ja, das ist kein Schreibfehler, das ist Absicht…)
    Mein Kollege Jan Steinbauer und ich werden in diesem Vortrag aufzeigen, wie einerseits zur Finanzierung einer bestehenden Geschäftsidee auf die Beine gestellt werden kann, wie aber dann andererseits eben mit dem richtigen Marketing diese Idee auch die Kunden erreicht.
  • 12:30 – 12:55: LEAN STARTUP
    Einen relativ neuen Ansatz aus Amerika werde ich im Vortrag LEAN STARTUP aufzeigen. Er stellt in der Entwicklung der Geschäftsidee, der Geschäftsprozesse und auch des Marketings das TUN vor das PLANEN und stammt aus der gedanklichen Ecke des AGILE PROGRAMMING: Ausprobieren, Korrigieren, Wieder ausprobieren…
  • 14:30 – 15:00: GUERILLA-MARKETING FÜR EXISTENZGRÜNDER
    Noch einmal werde ich den Vortrag zum Thema Guerilla-Marketing für die Besucher am Sonntag wiederholen….