Disruptive Marketing: Viel Aufmerksamkeit - wenig Etat!

Mailingtage Nürnberg – Slogans ohne Sinn

Mailingtage Nürnberg – Slogans ohne Sinn

Mailingtage NürnbergVergangene Woche fanden die Mailingtage hier in Nürnberg statt. Natürlich war ein Besuch obligatorisch und ich besuchte also einen Tag lang die Messe. Gut vorbereitet, da Katalog im Vorhinein durchgearbeitet, hatte ich meine wesentlichen Fragen nach 2 Stunden geklärt und konnte noch ein wenig über die Messe flanieren.

Schon nach kurzer Zeit fiel mir dabei auf, dass ich starke Probleme hatte, bei den meisten Ausstellern auf den ersten Blick zu erfassen, um was es der Firma eigentlich geht…

Haufenweise standen da Slogans und Claims wie

Welcome to the future“ oder
„Innovation directs the way into the future“ oder
„The future is innovative“ oder
„innovate the future“

Hohle Schlagworte… Irgendwie scheint Innovation wichtig zu sein und Zukunft muss auch sein – aber was steht dann hinter so einem Slogan? An einem Stand muüte ich erst eine Messehostess fragen, was genau eigentlich die Firma mir verkaufen will, denn aus den vielen schlauen (englischen) Sprüchen, die vor allem cool, innovativ, und irgendwie zukünftig klangen, wurde ich nicht wirklich schlau…

Und das auf einer Messe wo sich alles um das Marketing dreht!

Nein wirklich, liebe Leute, so geht das nicht! Als Kunde will ich auf den ersten Blick erfassen, um was es geht! Ich will kein Gewäsch lesen oder hören von innova und Zuku und so weiter.

Ein Slogan sollte auf den Punkt bringen, was die Geschäftsidee eines Unternehmens ausmacht: Die Lösung für den Kunden, das Ergebnis, den speziellen Ansatz… Etwas in dieser Art – damit der Kunde sich unter dem Firmennamen etwas vorstellen kann.

Positionierung geschieht auch über den Slogan, das sollten gerade die Firmen auf einer derartigen Messe wissen… Oder wissen die Firmen etwa selbst nicht genau, was sie da eigentlich tun und dem Kunden zu bieten haben und müssen sich deshalb hinter aussagelosen Sätzen verstecken?

Manchmal kommt einem dieser Gedanke schon in den Sinn!

Also: Bitte deutlich kommunizieren, der Kunde will wissen, worum es geht!