Guerilla-Marketing-Vortrag auf der Intercoiffure Köln 2008

By Stefan Frisch on 20. November 2008 in Guerilla-Marketing, Vorträge
0

Am vergangenen Wochenende durfte ich vor etwa 250 der besten Friseure Deutschlands einen Vortrag über Guerilla-Marketing halten. Eingeladen hatte Intercoiffure ins Kölner Maritim.

Vortrag zum Thema Guerilla-Marketing

Vor den versammelten Starfriseuren klärte ich mit einer Präsentation über die Ansätze des Guerilla-Marketing auf. Mit Beispielen und denkbaren Ansätzen gab ich den Anwesenden einige Gedanken und Tipps zum Thema mit auf den Weg.

Am Nachmittag dann versammelten sich die Teilnehmer in kleinen Workshops. Mein Thema des Workshops war “Trends in der Werbelandschaft oder: Was Sie heute schon tun müssen, damit Sie Morgen nicht außen vor sind!“. Dabei ging es vor allem um die sich abzeichnende geänderte Mediennutzung der heutigen Jugendlichen. Sie funken gleichzeitig auf vielen Kanälen, das Internet wird immer wichtiger für ihre Kommunikation und auch das Leseverhalten in Bezug auf Bücher, Zeitungen und Zeitschriften ändert sich gerade radikal.

Dies bedeutet: In einigen Jahren, wenn diese Generation erwachsen ist, wird sie sich Informationen auf ganz andere Weise beschaffen, als bisher, nämlich vor allem über das Internet. Anzeigen in Zeitschriften und Zeitungen verlieren damit an Bedeutung, klassische Werbestrategien greifen nicht mehr. Deshalb ist es wichtig, bereits heute im Unternehmen die Gleise zu stellen und sich den Anforderungen der Zukunft zu stellen. Im Workshop wurden darum einige erste Ansätze entwickelt, wie man als Frieseur mit seinem Unternehmen den Anschlusszug in Richtung Zukunft nicht verpasst…

(alle Fotos: www.bauerundguse.de, mit herzlichem Dank!)

Zum Schluß nochmal alle Referenten im Plenum

Guerilla-Marketing für Elite-Friseure

m4s0n501
y83HXOfNRl_TdbjnBU2D5dSP40lAoSDF6Af5AGv4Crg